Coaching

Die individuelle Unterstützung einzelner Mitarbeiter und Führungskräfte ist die wohl effektivste Methode, um Ihr Unternehmen für die Zukunft fit zu machen.

Es gibt keine Maßnahme, die gezielter und praxisnäher zum Erfolg führt. Hier kann sich der Coach die Zeit nehmen, die individuellen Stärken zu fördern
und auf den schnellen Lernerfolg hinzuarbeiten.Viele Verhaltensänderungen benötigen Zeit und Kontinuität. Dies lässt sich mit Unterstützung und den richtigen Interventionen einfach besser realisieren. Wussten Sie übrigens, dass Verhaltensänderung sehr wenig mit der bewussten Willensentscheidung und der eigenen Entscheidungskraft zu tun hat? Deshalb scheitern so viele Versuche, Dinge zu positiven zu ändern. Mit Hilfe unserer speziell für Sie entwickelten Konzepte, erreichen wir gemeinsam Ihre Ziele viel schneller und viel sicherer. Sie erhalten:

Sparingspartnerprogramme für Vorstände und die Geschäftsführung

Das Leben an der Unternehmensspitze ist einsam. Im Unternehmen gibt es selten einen Ansprechpartner, der die Probleme und die täglichen Herausforderungen eines Unternehmenslenkers kennt, versteht und als Ratgeber unterstützen kann.
Sehr häufig fehlt auch nur der Blick aus der externen Perspektive.
Genau dafür gibt es den "Sparingspartner". Als Vertrauensperson fungiert er als Diskussionspartner und kann mit Alternativen bei wichtigen Entscheidungen helfen. Sei es bei Personal- und Führungsfragen, sei es bei strategischen Entscheidungen für die Zukunft. Je qualifizierter die zweite Meinung, umso besser die Unternehmenszukunft. Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Kennenlerntermin. Dabei stellen wir unsere Expertise vor und Sie entscheiden, ob die Chemie stimmt und Sie eine Zusammenarbeit für vorteilhaft halten.

nach oben

Individuelle Coachingprogramme für Führungskräfte, die neue Aufgabenfelder übernehmen:

Ob Nachwuchsführungskräfte oder der Wechsel der Abteilung/ Aufgabe, jeder Führungswechsel bringt Veränderungen mit sich. Wie nehmen es die Mitarbeiter auf? Wie stelle ich mein neues Team zusammen? Wie arbeiten ich mit dem vorhandenen Team? Was ist meine Positionierung? Wie sehe ich meine neue Aufgabe? Was gehört alles dazu? Wie organisiere und strukturiere ich die Abteilung, Niederlassung so, dass die Erwartungen, die in mich gesetzt werden auch erfüllt werden?
Das sind nur einige Fragen, die sich eine Führungskraft gegenüber sieht.
Dabei sind die berühmten ersten 100 Tage, sehr entscheidend. Genau hier werden häufig die Weichen gestellt, für eine erfolgreiche - oder erfolglose Zukunft.
Es gibt bestimmte Prozeduren und Strukturen, die Ihnen das Leben erleichtern können oder für immer falsch laufen. Nur wer diese Abläufe kennt und einsetzt, kann souverän und sicher seine Ziele und die Unternehmensziele erreichen.
Lassen Sie sich beraten und sprechen Sie mit uns. In einem kostenlosen Erstgespräch werden häufig bereits erste Tipps und Anregungen Ihren Erfolg beschleunigen. Da auch hier das Vertrauen, die Kompetenz und der richtige menschliche Umgang entscheidend sind, machen Sie sich bitte ein Bild und entscheiden dann, wie wertvoll und hilfreich ein Coaching sein kann.

nach oben

Coaching -On-the-job für Außen- und Innendienstmitarbeiter/innen:

Training ist gut, Begleitung am Arbeitsplatz ist besser.
Viele Dinge, die man in Seminaren lernt, sind wertvoll und nützlich, doch es stellt sich die Frage:
Wie setze ich das in meinem Job tagtäglich um?
Wie mache ich aus dem Gelernten ein tägliches Verhalten, dass funktioniert?
Die einzige Methode, das zu erreichen, ist das Coaching am Arbeitsplatz.
Seien es Tools zur Zeit- und Arbeitsorganisation, Verhalten am Telefon mit Kunden, in Meetings, im Büro mit Kollegen ...alle neuen Fähigkeiten müssen mit etwas Disziplin und Organisation eingeübt werden, um zur Routine zu werden. Dabei hilft ein Coach, der weiß wie der Prozess der Verhaltensänderung funktioniert und individuell umgesetzt werden kann.
Vielleicht haben Sie Mitarbeiter, die noch Potential haben oder noch nicht optimal arbeiten?
Vielleicht macht eine vertrauensvolle erste Analyse Sinn?
Vereinbaren Sie doch einfach ein Gespräch und wir entwickeln gemeinsam Optimierungspotential in Ihrem Unternehmen.
Übrigens:
10 Minuten am Tag, nicht optimal genutzt, bedeuten in 3 Monaten=> 1 Arbeitswoche verschwendet!
Bemerkenswert oder?

nach oben