Seit 1992 beraten wir unsere Kunden bei Fragestellungen rund um die 

5 Dimensionen erfolgreicher Unternehmensführung:

Strategieberatung, Prozesse, Organisation, Steuerung und Performance.

Neben dem fachlichen Know-how, das wir selbst einbringen, arbeiten wir für verschiedene Themenschwerpunkte mit Experten auf dem jeweiligen Gebieten zusammen.

In unserem Netzwerk stehen uns mehr als 50 Partner zur Seite. Darunter auch Trainingsinstitute, Zertifizierungsstellen und Verbände für unterschiedlichste Anforderungen. Unsere kontinuierlichen Weiterbildungen garantieren Ihnen immer den aktuellen Stand und die neuesten Erkenntnisse zu Ihren Herausforderungen.

Dabei ist die strategische Beratung nur ein Teil unseres Konzeptes. Die operative Umsetzung bringt den Erfolg und wird durch uns professionell begleitet. Dabei stehen uns viele Möglichkeiten der Umsetzung zur Verfügung. Training, Coaching, Workshops, Vorträge, Kick-Off Veranstaltungen bis hin zur Erstellung Ihrer Marketingunterlagen oder dem professionellen Werbetexten Ihrer Mailings.

Hier sind ein paar Beispiele von unterschiedlichen Projekten, um Ihnen ein Gefühl dafür zu geben,
 worüber Sie mit uns sprechen können bzw. welche Kompetenzen wir mitbringen:

1. Neue Organisationsstruktur:

Bei diesem Projekt hatten wir der Vertriebsabteilung eines Medizinprodukteherstellers geholfen, das Zusammenspiel zwischen Innendienst, Inside Sales Abteilung und dem Außendienst zu harmonisieren, um den Kundenerfolg zu steigern. Es gab viele Reibungsverluste, die zu Kundenbeschwerden führen. Die interne Produktivität hatte ebenfalls Potential. Es gab viele Doppelarbeiten und Fehler im Kundenkontakt.

Durch unsere Organisationsoptimieren haben wir direkte Umsatzeffekte erzielt

2. Führungskräfteentwicklung:

Verschieden Unternehmen haben uns eingeladen, die Entwicklungsprogramme Ihrer Führungskräfte zu konzipieren. Mit Hilfe unserer Empfehlungen verbesserte sich die Kommunikation im Unternehmen, die Professionalisierung bei der Aufgabenerledigung, was zu erheblichen Einsparungen führte. Darüber hinaus haben wir die Meetingstruktur geschärft, was weitere Zeitersparnisse einbrachte.

In unterschiedlichen Seminaren konnten wir die Projektarbeit verbessern, was zur Steigerung der Mitarbeiter- und der Kundenzufriedenheit führte. Gleichzeitig sind Kundenprojekte deutlich verkürzt worden, was den Cash-Flow erhöhte.

Strategie

3. Strategieentwicklung:

Diese Projekte führen wir regelmäßig durch, um mithilfe unseres Strategieprozesses, alle Beteiligten von der Mission bis zur konkreten Umsetzung am Arbeitsplatz abzuholen und einzubinden. Nur so funktioniert die Ausrichtung bzw. Neuausrichtung eines Unternehmens.
In diesen Projekten starten wir auch jährliche Reviews, um die Kontinuität und den Fortschritt
sicherzustellen.

4. Service- und Salesskills:

Mit unseren Weiterbildungsprogrammen, die wir individuell konzipieren, steigern wir nachweislich die Kompetenzen in der jeweiligen Abteilung. Gerade die Serviceabteilungen
haben hier viel Potential. Viele Servicemitarbeiter mit Einsätzen vor Ort beim Kunden haben
viele Vertriebschancen, die es zu nutzen gilt. Dazu sind, neben Softskills im Umgang mit Kunden genauso wichtig, wie Anpassungen am Mindset der Mitarbeiter/innen, die häufig Ihre Rolle beim Kunden missverstehen.

5. Vertriebssteuerung:

Im Bereich der Vertriebsleitung haben wir bereits ein halbes Dutzend Projekte durchgeführt,
um eine klare Struktur und einfache Steuerung des Vertriebes durch den Abteilungsleiter
zu gewährleisten. Nicht nur dass ein Vertriebscockpit hilft Aktionen und Maßnahmen gezielt bis zum Ende durchzuführen, auch die Vertriebsmitarbeiter/innen erleichtert ein solches Vorgehen die tägliche Arbeit. Die Kommunikation wird verbessert und es verkürzt die Akquisitionszeit. Gleichzeitig wird die Abschlussquote nachweislich verbessert.

  6.  Vertriebskonzepte:

Das „Highlight-Projekt“ in diesem Bereich ist sicherlich die Zusammenarbeit mit einem
„Hidden Champion“ aus dem Handelssektor. Durch die Überarbeitung des Angebotprogramms und einem entsprechenden Backend-Konzept, haben wir die Umsätze innerhalb von 3 Monaten um über 65% gesteigert. Mit diesem neuen Angebot hat der Klient in der Branche für viel Aussehen gesorgt und einen langfristiges Alleinstellungsmerkmal erzielt.

7. Projekt- und Innovationsmanagement:

Viele dieser Projekte werden aus der Tatsache geboren, dass im Unternehmen noch keine Projektstrukturen vorhanden sind oder das Projektmanagement an seine Grenzen stößt.
Projekte werden zu spät fertig oder enden aufgrund von immensen Kostenüberschreitungen
oder sie dauern schlicht zu lange.
Agile Methoden und fraktale Organisationsstrukturen helfen dabei, Ihre Projekte schneller, kostengünstiger und qualitativ hochwertiger abzuschließen. Auf diese Weise sind auch Innovationen schneller im Markt und beim Kunden unterzubringen.
Stichwort: Wettbewerbsfaktor->Speed.

 8. Business Coaching und Sparringspartner:

Viele langjährige Kunden nutzen unsere Expertise auch gerne für individuelle Coachings.
Sei es um junge Führungskräfte schneller und gezielter an die neue Aufgaben heranzuführen
oder um auf Geschäftsführerebene, strategische und weitreichende Entscheidungen vorzubereiten, zu besprechen und zum Abschluss zu bringen. Dazu ist sicher eine vertrauensvolle Beziehung vonnöten, die uns immer wieder von unseren Klienten bestätigt wird.

Dies ist ein erster Überblick über unser Tun. Wir hoffen, Sie haben einige Anregungen und Ideen bekommen, in welchen Bereichen noch unendlich viel Potential, auch bei Ihnen schlummert.

Falls Sie noch Fragen haben, melden Sie sich doch einfach telefonisch unter: 0234 95 049 180. Oder buchen Sie Ihren Wunschtermin auf der ersten Seite unter den Bottom: Termin buchen und wir unterhalten uns ganz ungezwungen einmal über Ihre Situation.

Hans-Gerd Mazur, Geschäftsführung
Jahrgang 1964, Studium der Wirtschaftswissenschaften,
Schwerpunkt: Marketing und Vertrieb,
Abschluss: Diplom Ökonom.
Seit 1992 Geschäftsführer der Eusera GmbH.
Er ist Autor und Co-Autor zahlreicher Fachartikel und Buchbeiträge.
Dozent an verschiedenen Hochschulen zum
Thema Management und Führung. Tätigkeitsschwerpunkte: Strategieentwicklung für Management und Vertrieb. Vorträge, Coachings und Beratung.
Hans-Gerd Mazur
Dipl.-Ökonom
Kerstin Mazur, Geschäftsführung
Jahrgang 1966, Studium der Informatik
Social Media Managerin (IHK)
Ihre Hauptaufgaben liegen im Backoffice-Bereich.
Sie betreut die Projekte auf IT-Basis und ist verantwortlich für Dokumentation, Qualitätsmanagement und Controlling.
Mit dem gesamten Team unterstützt sie unsere Klienten vom Office aus und steht immer mit Rat und Tat zur Verfügung.
Kerstin Mazur
Dipl.-Informatikerin